Musikalischer Maigruß

Auf Youtube unter „Marktmusik Vorchdorf“ 

Mit dem Marsch „Alt Starhemberg“ gab die Marktmusik ein Gruß zum 1. Mai. Der Unterschied: der Maigruß erfolgte digital. 

Aufgrund der Pandemie fiel das traditionelle Maiblasen aus. Die Musiker der Marktmusik   entschieden sich deshalb für einen digitalen Musikgruß. Vor einem blühenden Rapsfeld stehend begrüßt Obmann Stefan Hörtenhuber die Musikfreunde, bevor das Video mit dem Alt-Starhemberg weitergeht. 

Aufzeichnung im Garten der Brauerei Eggenberg

Das Video wurde vor einigen Jahren in der Brauerei Schloss Eggenberg mit der Marktmusik aufgezeichnet. Die Brauerei stellte dem Verein die professionellen Drehaufnahmen nun zur Verfügung. 

Zu sehen ist der Musikgruß auf Youtube unter dem Suchbegriff „Marktmusik Vorchdorf“. Sofern es die Lage zulässt, plant der Musikverein heuer noch einen „realen“ Musikgruß zum Nationalfeiertag im Herbst.

Wer den Verein unterstützen möchte, der kann dies gerne tun, die Musiker freuen sich über jede Spende zur Deckung der laufenden Betriebskosten: IBAN: AT23 3451 0000 0764 3232     

 

Gemeinde:

Mitglied folgender Gruppen: 

Über uns

Das Ziel des Vorchdorfer Werberings ist, die wirtschaftliche Stärkung der Region Vorchdorf. Wir wollen die Attraktivität der Marktgemeinde Vorchdorf als Wirtschaftsfaktor in der Region fördern und stärken. Durch gezielte Aktionen und Veranstaltungen wollen wir Vorchdorf sozial, kulturell und wirtschaftlich weiterentwickeln. Mehr im Leitbild!

Facebook Twitter RSS

Banner und Inserate

Ein Banner auf vorchdorfonline erreicht täglich 600 Besucher. Jetzt Print- und Online kombinieren! Mit dem Kombi-Inserat im VORchdorfer Tipp und auf vorchdorfonline. Details HIER!