Sternsingen 2021 „to go“ in der Pfarrkirche

'20-C+M+B+21' zum Mitnehmen

Heuer konnten die Sternsinger den Segen, Hoffnung und viel Glück nicht persönlich von Haus zu Haus bringen. Doch ganz ohne Wünsche der Sternsinger, noch dazu in dieser besonderen Zeit, ging es dann doch nicht. So fand am 5. und 6. Jänner das Sternsingen „to go“ in der Pfarrkirche Vorchdorf statt. Die Besucher nutzten die Möglichkeit, Segens- und Glückswünsche der Sternsinger persönlich, natürlich mit dem nötigen Sicherheitsabstand und Mund-Nasen-Schutzmaske, entgegen zu nehmen. 

Türaufkleber, Info-Blätter, Weihrauch, Dreikönigswasser etc. konnten ebenfalls mitgenommen werden.  Die Spenden, die heuer an arme Bauernfamilien in Südindien gehen, konnte man mit dieser kreativen Aktion direkt an die „Heiligen Drei Könige“ übergeben. Es wurden insgesamt 5 723,10€ gesammelt.

Gemeinde:

Mitglied folgender Gruppen: 

Über uns

Das Ziel des Vorchdorfer Werberings ist, die wirtschaftliche Stärkung der Region Vorchdorf. Wir wollen die Attraktivität der Marktgemeinde Vorchdorf als Wirtschaftsfaktor in der Region fördern und stärken. Durch gezielte Aktionen und Veranstaltungen wollen wir Vorchdorf sozial, kulturell und wirtschaftlich weiterentwickeln. Mehr im Leitbild!

Facebook Twitter RSS

Banner und Inserate

Ein Banner auf vorchdorfonline erreicht täglich 600 Besucher. Jetzt Print- und Online kombinieren! Mit dem Kombi-Inserat im VORchdorfer Tipp und auf vorchdorfonline. Details HIER!